Sponsorenlauf - bardelebenschule.de

Sponsorenlauf

  
  
  

Bereits im neunten Jahr fand der Sponsorenlauf der Bardelebenschule in dem Haumannpark
an der Virchowstraße statt. Unsere tragenden Gründe dafür sind und waren: Den Kindern
eine eigene Kraft zu helfen zu ermöglichen, eine sportliche Herausforderung ungewöhnlicher
Art zu erleben und nicht zuletzt Teil einer gemeinschaftlichen Anstrengung zu werden. Alle
SchülerInnen unserer Schule trafen sich am Samstag in ihren Klassen und gingen gemeinsam
zum Haumannpark. Von dort liefen die SchülerInnen in einer vorgegebenen Stunde die etwa
500 m lange Rundstrecke. Für jede gelaufene Runde bekam das Kind einen Stempel. Nach
dem Lauf wurden die geleisteten Runden addiert. Die Eltern zahlen dann eine zuvor festgelegte
Summe pro Runde. Der Erlös wird für die finanzielle Förderung eigener Projekte in der Schule
sowie zur Unterstützung externer Initiativen (Unterstützung des Friedensdorfes Oberhausen,
Essener Tafel mit einem Weihnachtsprojekt, Projekt aus Welthungerhilfe, Paleativnetzwerk
Essen) verwendet.
Für die Versorgung während des Laufes und in der Erholungsphase danach sorgten die Mütter
und Väter mit z. T. gestifteten Getränken, Bananen, Brötchen… Nach dem Lauf war für alle
Erholung angesagt. Das sportliche Ereignis klang mit „lockeren“ Spielangeboten und leckeren
Grillwürstchen aus.